Montag, 7. April 2014

Nähwochenende

Wieder einmal liegt ein tolles Nähwochende hinter mir. Die rundum Versorgung war wie immer toll, die Stimmung meist ausgesprochen gut und alles zusammen sehr erholsam. Ok, der Trommelkurs im Nebenraum hätte kürzer sein können und etwas leiser, aber auch das haben wir überlebt und er findet ja nicht immer statt.

Ich habe einige Blöcke für einen neuen Quilt nähen können,  natürlich nicht so viele wie erhofft, aber fast die Hälfte. Sie sind noch nicht zurecht geschnitten, aber das geschieht natürlich erst, wenn alle Blöcke fertig sind. Ausgerechnet habe ich, dass ich 70 Blöcke brauche, mal sehen ob die Decke dann groß genug wird.



Und nun noch der zweite Stern meiner Hexagondecke. Davon muss ich dann zehn Verschiedene machen und von den blauen Zwischenteilen 63.



Von Birgit H. und Birgit C. habe ich insgesamt 6 Miniquilts erhalten,  die ich dann morgen noch fotografieren und euch zeigen werde.

Bis denne

Sonja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja, die Blöcke sehen toll aus, da bin ich auf die Fortschritte gespannt. Viel Spaß beim weiternähen.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Sonja. Ich denke, sie wird ganz gut und ich werde über die Fortschritte berichten! LG sonja

      Löschen