Mittwoch, 17. April 2013

Endlich fertig geworden! Der 3. Zauberkreis ist fertig. Wie immer über Papier genäht. Nach einem Drittel hätte ich beinahe aufgegeben und war schon am überlegen ob ich neu anfange und ganz normal per Hand nähe. Dann konnte ich zwei Abende nicht nähen und als es dann noch einmal versuchte klappte es. Aber dieser Block hat mich schon gefordert. Nun habe ich bereits die Vorlage des 4. Blocks vorliegen und bilde mir tatsächlich ein, dass dieser einfacher ist. Wahrscheinlich irre ich mich gewaltig, aber hoffen darf man doch. Auf jeden Fall hat er unendlich viele Teile.


Mittlerweile arbeite ich die Blöcke alle in Batiks und werde den 1. Block wahrscheinlich noch einmal nähen, denn dieser ist aus normalen Stoffen und passt dann eher nicht dazu. Mal abwarten wie ich mich entscheiden werde.

Bis denne

Sonja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    habe Deinen Blog durch Facebook gefunden. Der Zauberkreis sieht super aus.

    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Grit, ich war auch schon oft auf deinem Block. Du liebst ja auch die Handnäherei.

      Liebe Grüße
      Sonja

      Löschen