Montag, 28. Januar 2013

Bereits letztes Jahr wollte ich das Landhaustuch stricken. Ich hatte auch mit einer braunen Alpakawolle ein ganzes Stück gestrickt, war aber überhaupt nicht glücklich damit. Ich fand es zu dick und es kratzte fürchterlich am Hals. Also zur Seite gelegt und dann im Herbsturlaub neues flauschiges Garn gekauft. Dann aber war ich mir nicht mehr sicher ob, ich mit meinem doch recht beachtlichen Vorbau überhaupt ein Dreieckstuch tragen sollte, dass man nun einmal nach vorne trägt.  Die Antwort war dann definitiv nein! Also kam ich auf die Idee einfach einen Schal zu stricken. Und voila, hier ist er. Ich finde ihn sehr schön und bin gespannt wann ich ihn bei den nun steigenden Temperaturen mal tragen kann.





Das Muster ergibt sich durch das Benutzen zweier unterschiedlich dicker Stricknadeln.

Bis denne

Sonja

Samstag, 19. Januar 2013

Heute möchte ich einmal auf eine Aktion in meinem Geburtsort hinweisen. Ich bin ja in Altrip (Kreis Ludwigshafen) geboren und meine Mama lebt dort auch noch. Dadurch bin ich immer mal wieder dort und verfolge natürlich auch das eine oder andere Geschehen.

Als leidenschaftliche Brotbäckerin finde ich es nun einfach nur genial, dass es in Altrip nun seit letztes Jahr ein Brotbackhaus gibt. Einwohner können dies einmal im Monat für eine ganz geringe Vergütung nutzen und dort ihr Brot backen.

http://www.brotbackhaus-altrip.de/

Meinen nächsten Besuch in Altrip hoffe ich so einrichten zu können, dass ich so einen Brotbacktag einmal miterleben kann. Da freu ich mich riesig drauf..............auf meine Mama natürlich auch.

Bis denne

Sonja

Donnerstag, 17. Januar 2013

Da mein Mann nun bereits  mehrfach meinen Blognamen bemängelt hat und meint kein Mensch könnte damit etwas anfangen, dachte ich, dass ich nun für etwas Aufklärung sorge. Der eine oder andere weiß ja, dass ich gebürtige Pfälzerin bin. Was war da naheliegender als einen Namen für meinen Blog in pfälzisch zu nehmen. "Vun allem ebbes" heißt übersetzt ganz einfach "von allem etwas". Ich fand und finde den Namen immer noch genial, auch wenn mein Gatte dies nicht verstehen kann, aber er muss auch nicht alles verstehen.

Wenn der eine oder andere mehr über diesen tollen Dialekt wissen möchte,  dann sollte man auf die folgende Seite gehen:

www.pfaelzer-mundart.de/pfalz.htm

Von allem etwas heißt natürlich auch, dass ich hier über alles mögliche schreiben werde, also nicht nur über Patchwork,  sondern auch über all die Dinge, die ich mehr oder weniger gerne mache.

Bis denne (Übersetzung: bis dann)

Sonja

Mittwoch, 16. Januar 2013

Ich habe mir dieses Jahr den neuen Bom "Adventure" ausgesucht, gestern wurde mein erster gestickter Block fertig. Ich hätte nicht gedacht, dass das so schnell geht. Er gefällt mir sehr gut und ich bin gespannt wie es weiter geht.

Das spannende ist ja, dass man nicht weiß wie es weiter geht.


Zu finden ist er hier: http://prettypmamabdesigns.wordpress.com/free-bom-adventure/

Vielleicht findet ja einer von euch auch Spaß daran!

Bis denne
Sonja

Sonntag, 13. Januar 2013

Heute möchte ich euch das Ergebnis eines ATC-Spiels zeigen, gespielt habe ich mit Gila und Ulla. Ich finde die Ergebnisse ganz toll.

Diese Spiele sind immer äußerst spannend und ich spiele sehr gerne.




Bis denne

Sonja

Mittwoch, 9. Januar 2013

Im Dezember hatte ich zum vierten Mal am Secret Sister Swap teilgenommen. Es war wie immer eine tolle Aktion, an der ich sicherlich dieses Jahr wieder teilnehmen werde. Von meiner Secret Sister Sigrid bekam ich ganz tolle Sachen geschenkt.




Sind die Geschenke nicht alle toll? Mir gefallen sie auf jeden Fall alle sehr und ich habe mich tierisch gefreut!

Bis denne

Sonja